Familie Zilske und ihre Kinder
© Lebenshilfe/Peer Brocke
Familie

Aufwachsen mit Down-Syndrom

Familie Zilske adoptiert zwei Mädchen mit Down-Syndrom

Bereits seit 18 Jahren begleitet Pressereferent Peer Brocke von der Bundesvereinigung Lebenshilfe Marie und Lily, die Kinder der Familie Zilske. Marie und Lily sind Adoptivkinder. Ihre Eltern haben die Kinder mit Down-Syndrom adoptiert, da sie selbst keine eigenen Kinder bekommen können. Sie haben sich bewusst für die zwei Mädchen mit Down-Syndrom bzw. Trisomie 21 entschieden.

Familie Zilske und ihre Kinder
© Lebenshilfe/Peer Brocke
Marie, Lily und ihre Eltern im Jahr 2019: Eine glückliche Familie

Weitere Beiträge zum Thema Down-Syndrom:

Newsletter abonnieren