Die Lebenshilfe bei Facebook

19.10.2018 um 07:47

"Heute weiß ich: Glück geht auch mit einem Kind, das schwer behindert ist", sagt die Journalistin Sandra Roth. Ihre Tochter Lotta ist jetzt sieben Jahre alt. Wie lebt es sich mit einem behinderten Kind in einer Gesellschaft, die alles daransetzt, Behinderungen und Krankheiten abzuschaffen? Das erzählt Sandra Roth in ihrem neuen Buch „Lotta Schultüte“ und heute ab 22 Uhr in der NDR Talk Show.

auf Facebook weiterlesen
18.10.2018 um 08:42

Um Peer- und Tandem-Beratung für Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung geht es am 5. Dezember im Hygiene Museum Dresden. Der Fachtag richtet sich an Menschen mit Behinderung und Fachkräfte. Schnell bis zum 31. Oktober anmelden!

auf Facebook weiterlesen
17.10.2018 um 15:41

Ein Bluttest kann verraten, ob ein ungeborenes Kind das Down-Syndrom oder andere Behinderungen hat. Den Test könnten bald die Krankenkassen zahlen. Ist das richtig? ZEIT ONLINE hat aufgeschrieben, was ihr über den Test wissen solltet.

auf Facebook weiterlesen
17.10.2018 um 08:30

Beim kostenlosen Online-Kongress „Down Syndrom – leicht.er.leben!“ geht´s vom 8. bis 11. November um Austausch, Solidarität und aktuelle Erkenntnisse aus Medizin und Forschung. Meldet euch gleich an!

auf Facebook weiterlesen
16.10.2018 um 08:28

Die Hildesheimer Professorin Etta Wilken hat in Salzburg den Down-Syndrom-Award von Down-Syndrom Österreich bekommen. Auch für die Lebenshilfe gibt sie seit Jahrzehnten Elternseminare zum Thema. Herzlichen Glückwunsch!

auf Facebook weiterlesen
15.10.2018 um 16:07

Wie wird das Wohnen in Einrichtungen der Behindertenhilfe ab 2020 finanziert? Darum geht es unter anderem in der neuen Ausgabe unserer Fachzeitschrift Rechtsdienst. Hier geht`s zur Leseprobe.

auf Facebook weiterlesen
Newsletter abonnieren