Unsere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie:
Die Bundesvereinigung Lebenshilfe unterstützt die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und geht verantwortungsvoll mit der Gesundheit ihrer Mitarbeiter*innen um. Diese arbeiten derzeit – soweit wie möglich – mobil. Unsere Erreichbarkeit über Telefon und E-Mail ist sichergestellt. Nutzen Sie bitte bevorzugt den Kontakt per E-Mail.
Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese für uns alle schwierige Situation!

Die Lebenshilfe bei Facebook

08.04.2021 um 13:35

Am 10. April ist Welttag der #Geschwister! Brüder und Schwestern von Menschen mit #Behinderung übernehmen ein Leben lang Verantwortung. Auch sie brauchen Unterstützung und Austausch. Mehr dazu in unserer aktuellen Pressemeldung: https://www.lebenshilfe.de/presse/pressemeldung/lebenshilfe-unterstuetzt-geschwister-mit-digitalem-netzwerk/#Lebenshilfe #GeschwisterNetz

auf Facebook weiterlesen
07.04.2021 um 14:35

Ein Beitrag des SWR Fernsehen über die talentierte Cellistin Katharina Reichelt. Sie spielt schon seit fünf Jahren im inklusiven Sinziger Musikensemble "Dramuletto" mit und vermisst die Bühne

auf Facebook weiterlesen
06.04.2021 um 16:17

Seit einem Jahr bestimmt #Corona unseren Alltag. Die Lebenshilfe lädt am 28.04. zum Online-Gespräch ein: "Wir sprechen über Corona und was das mit uns macht!" – mit Menschen mit Behinderung, Eltern und Angehörigen

auf Facebook weiterlesen
01.04.2021 um 09:15

Wir wünschen trotz #Corona allen ein schönes #Osterwochenende und viel Sonnenschein

auf Facebook weiterlesen
31.03.2021 um 12:17

Die Bremer Krebsgesellschaft e.V. hat viele Broschüren in Leichter Sprache im Angebot. Sie klären über wichtige Themen wie Krebs-Früherkennung und Krebstherapien auf

auf Facebook weiterlesen
30.03.2021 um 11:15

Jeder Mensch hat das Recht, eine Familie zu gründen. Was für die meisten Menschen selbstverständlich ist, sieht in der Realität für Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung häufig anders aus. Auf unserer Seite "Unterstützung für Eltern mit Beeinträchtigung" gibt es weitere Informationen dazu:

auf Facebook weiterlesen
25.03.2021 um 11:15

Die vom Bundestag verabschiedete #Betreuungsrechtsreform berücksichtigt viele Forderungen der Lebenshilfe. Morgen stimmt der Bundesrat als letzte Hürde über die Reform ab.

auf Facebook weiterlesen
24.03.2021 um 15:39

In der geplanten neuen #Impfverordnung sollen pflegende Angehörige nicht mehr in der höchsten Priorität berücksichtigt werden. Die Fachverbände für Menschen mit Behinderung setzen sich gegen diese Kehrtwende ein.

auf Facebook weiterlesen
24.03.2021 um 13:08

Die Aktion "WIR für Menschlichkeit und Vielfalt" (#wfmv2021) wächst immer weiter. Mehr als 500 Organisationen unterstützen sie bereits im Superwahljahr 2021

auf Facebook weiterlesen
Newsletter abonnieren