© Lebenshilfe/David Maurer
Regional
Lebenshilfe Göttingen und Lebenshilfe Kreisvereinigung Osterode am Harz

Elternseminare in der Bildungsstätte St. Martin in Germershausen

Dreimal pro Jahr bieten wir für Familien mit behinderten Angehörigen im Alter von 2 bis 52 Jahren ein Wochenende an. Von Freitagabend bis Sonntagmittag können Eltern sich einmal nur auf sich selbst besinnen.

© typelover Michael Schultz

Projekt

Dreimal pro Jahr bieten wir für Familien mit behinderten Angehörigen im Alter von 2 bis 52 Jahren ein Wochenende an. Von Freitagabend bis Sonntagmittag können Eltern sich einmal nur auf sich selbst besinnen. Durch ein nettes Küchenteam im Haus wird man bestens versorgt und die behinderten Angehörigen sind während der Angebotszeiten für die Eltern in einer Betreuung zusammen und haben auch altersübergreifend viel Spaß miteinander.
Es wird den Eltern ein interessantes Programm geboten - auch aufgrund von Anregungen der Eltern - denn die Gruppe ist immer für neue Ideen und Wünsche offen. Wir machen Ausflüge, Besichtigungen oder wir sind kreativ. 


Organisation

Lebenshilfe Kreisvereinigung Osterode am Harz: Wir betreuen behinderte Kinder.Wir sind alleiniger Gesellschafter der Heilpädagogischen Einrichtungen der Lebenshilfe gemeinnützige GmbH. Für den Bereich frühkindliche Erziehung und schulische Bildung bieten wir Frühförderung, Kindergärten, eine Tagesbildungstätte und diverse Kooperation-Klassen. Für den Bereich Jugendhilfe und ambulante Familiendienste halten wir eine Tagesgruppe und diverse ambulante Angebote vor.
Die Lebenshilfe Göttingen ist ein Gesellschafter der Göttinger Werkstätten gGmbH die Arbeits- und Ausbildungs- und Betreuungsplätze, Wohnversorgung und Ambulante Betreuung und Beratung für Menschen mit geistigen, seelischen und mehrfachen Behinderungen bietet.  

Newsletter abonnieren