Eine Frau, ein Mann und ein Kind sitzen zusammen vor einer Mauer und lachen zusammen, lauthals.
© Lebenshilfe / David Maurer
Mitmachen

Werden Sie Mitglied der Lebenshilfe – gute Gründe gibt es genug

Die Lebenshilfe engagiert sich für Menschen mit Behinderung und ihre Familien. Dies gelingt nur in einer starken Gemeinschaft. Machen auch Sie mit! Lesen Sie hier fünf von vielen guten Gründen für Ihre Mitgliedschaft.

Die Gründe für eine Mitgliedschaft in der Lebenshilfe sind vielfältig. Dies wissen auch die bereits über 121.000 Mitglieder – davon 12.150 Menschen mit Behinderung – in 493 Orts- und Kreisvereinigungen (Stand 31.12.2019). Welche konkreten Ziele Sie auch verfolgen und welche Fragen Sie sich auch stellen: Die Lebenshilfe in Ihrer Nähe freut sich auf Sie und informiert Sie gerne über die Möglichkeiten zur Mitwirkung vor Ort.

Als Mitglied sind Sie übrigens auch überregional informiert: Sie  erhalten kostenlos die Lebenshilfe-Zeitung (LHZ). Sie erscheint viermal im Jahr und liefert mit Berichten, Interviews, Reportagen und praktischen Tipps alles Wissenswerte für Menschen mit Behinderung, ihre Angehörigen, Freunde und Förderer. Jede LHZ-Ausgabe enthält außerdem das Magazin in Leichter Sprache.

Herausgeberin der LHZ ist die Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V.  Sie ist der Dachverband mit Bundesgeschäftsstellen in Marburg und Berlin. Weitere Informationen zur Bundesvereinigung Lebenshilfe und zur Lebenshilfe als Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Lobbyverband für Menschen mit Behinderung und ihre Familien finden Sie hier!

Werden Sie Lebenshilfe-Mitglied und unterstützen Sie Menschen mit Behinderung und Ihre Familien. Sie stärken ihre Rechte und helfen, ihre Interessen durchzusetzen.

Newsletter abonnieren