© Lebenshilfe/David Maurer
Über uns

Politiker bekommen einen Weihnachtsbaum von der Lebenshilfe

Menschen mit und ohne Beeinträchtigung aus der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld feierten zusammen mit Ulla Schmidt und vielen weiteren Gästen unterm wunderschönen Weihnachtbaum
© Lebenshilfe/Hans D. Beyer
Menschen mit und ohne Beeinträchtigung aus der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld feierten zusammen mit Ulla Schmidt und vielen weiteren Gästen unterm wunderschönen Weihnachtbaum

Es ist in jedem Jahr so und alle freuen sich schon immer darauf:

In der Adventszeit bekommen die Politiker im Bundestag

einen Weihnachtsbaum von der Lebenshilfe.

Die Lebenshilfe sagt damit vielen Politikern: Danke.

Der Dank ist für alle Politiker, die sich für Inklusion einsetzen.

 

Auch die Feier 2019 war wieder sehr schön!

Der Weihnachts-Baum von der Lebenshilfe steht im Paul-Löbe-Haus in Berlin.

Dort haben viele Politiker aus dem Bundestag ihre Büros.

Der Weihnachts-Baum ist immer toll geschmückt.

Der Schmuck kommt jedes Jahr von einer anderen Lebenshilfe.  

In diesem Jahr haben Menschen mit und ohne Beeinträchtigung von der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld den Schmuck hergestellt.

Diese Lebenshilfe hat auch die Musik für die Feier gemacht.

Sie haben Weihnachtslieder gespielt und gesungen.

Viele Gäste haben mitgesungen.

 

Die Lebenshilfe-Vorsitzende Ulla Schmidt

hat den Weihnachtsbaum zusammen mit den Sängern und Schmuck-Herstellern von der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld

an Claudia Roth übergeben.

Claudia Roth ist eine stellvertretende Präsidentin vom Bundestag.

Newsletter abonnieren