Über uns

Die Lebenshilfe wird 60

Die Lebenshilfe feiert Jubiläum! Als Tom Mutters 1958 gemeinsam mit Fachleuten und Eltern behinderter Kinder die Lebenshilfe gründete, war das der Startpunkt eines beispiellosen Einsatzes vieler Engagierter für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Seit 60 Jahren steht die Lebenshilfe nun für Inklusion und Teilhabe, für Hilfe und Solidarität.  Das wollen wir feiern: Mit allen unseren Unterstützern, Freunden und Partnern. Mit allen, die neugierig auf uns sind. Und mit uns weiterhin dafür eintreten, dass wir alle gleichberechtigt und verschieden sein können. Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Jubiläumsprojekte interessieren und wenn Sie sich beteiligen! Hier sind die Projekte im Überblick:

Newsletter abonnieren