Shop

In Ihrem Warenkorb sind keine Artikel.

Zum Warenkorb
Wiltrud Thies Mit Bildern von Anke Koch-Röttering

Fred, der Frosch

und eine Schule für alle

2. Auflage 2014, 27 x 19,5 cm, Hardcover, 32 Seiten, farbig illustriert
ISBN: 978-3-943919-20-2 ; Bestellnummer LFK 055
14,50 Euro [D]; 18.– sFr.
Sonderpreis für Lebenshilfe-Mitglieder: 13,– Euro [D]

Der erste Schultag ist ein Abenteuer: Fred, der Frosch, erlebt ihn aufgeregt und ein wenig ängstlich. Vor allem beunruhigt ihn, dass seine Schule eine »Schule für alle« ist. Früher waren immer nur Gleiche in eine Schule gegangen, nun kommen alle verschiedenen Tiere zusammen – das könnte ja auch gefährlich werden …

Tatsächlich verläuft der Tag nicht konfliktfrei, aber wie ein gemeinsames Lernen der Verschiedenen funktioniert und wie es gelingt, gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung zu geben und zu erfahren, das kann man mit Fred, dem Frosch, Theo, dem Tiger, Kira, der Katze und all den anderen erleben.

Eine Mutmachgeschichte zum Vorlesen, Selbst-Lesen und zum Theaterspielen:

… denn Inklusion heißt, dass Unterschiede dazugehören, nicht, dass sie verschwinden.

Kooperation mit dem Susanna Rieder Verlag, München

14,50 € 7% MwSt.

Newsletter abonnieren