Shop

In Ihrem Warenkorb sind keine Artikel.

Zum Warenkorb
Bundesvereinigung Lebenshilfe

Leben in der Gemeinde heute

Mittendrin – da leben, wo alle Anderen auch leben

1. Auflage 2011, 21 x 27 cm, broschiert, 32 Seiten,
ISBN: 978-3-88617-537-6; Bestellnummer LER 537;
5,– Euro [D]; 7.50 sFr.
 

Ein wichtiger Baustein von Inklusion im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention ist die Sozialraumorientierung. Doch der Perspektivenwechsel von der Institutionenorientierung hin zu einem Leben in der Gemeinde ist noch vorwiegend eine Diskussion in Fachzirkeln. Behinderte Menschen selbst haben sich noch wenig mit diesem Thema auseinandergesetzt. Diese Broschüre stellt entsprechende Angebote und gelungene Beispiele vor, aus allen Lebensbereichen, für alle Altergruppen.

So können Menschen mit und ohne Behinderung sich ein Leben in der Gemeinde vorstellen und die vorgestellten Beispiele geben allen interessierten Menschen Anregungen zur eigenen Standortbestimmung:

  • Wie möchte ich leben?
  • Welche Form der gesellschaftlichen Integration/Inklusion ist für mich richtig?
  • In welcher Form möchte ich vernetzt sein?
  • Wie ist eigentlich mein Lebensstil?

 

Fachleute und Professionelle können eine Standortbestimmung ihrer Angebote in Bezug auf die örtliche Vernetzung machen und Schritte in Richtung Gemeinde ableiten. Vertreter der Gemeinden und/oder Städte bekommen Anregungen für die Entwicklung von »sozialen Kommunen«, die niemanden ausgrenzen.

Leseprobe

5,00 € 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter abonnieren