Shop

In Ihrem Warenkorb sind keine Artikel.

Zum Warenkorb
Erhard Fischer, Manuela Heger, Désirée Laubenstein (Hrsg.)

Perspektiven beruflicher Teilhabe

Konzepte zur Integration und Inklusion von Menschen mit geistiger Behinderung

1. Auflage 2011, 14 x 21 cm, brosch., 184 Seiten,
ISBN: 978-3-89896-427-2; im Buchhandel 19,50 Euro [D]; 34.– sFr.; Bestellnummer LFK 048
Sonderpreis für Lebenshilfe-Mitglieder: 17,50 Euro [D]
 

Berufliche Teilhabe bedeutet heute häufig Außenarbeitsplätze, ausgelagerte Abteilungen, Integrationsbetriebe oder sozialversicherungspflichtige Plätze auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Praxiserfahrene Fachleuten diskutieren, wie Übergänge in die genannten Beschäftigungsverhältnisse gemanagt werden können, von welchen Orten aus sie möglich sind, welche inhaltlichen und konzeptionellen Anforderungen an eine Vorbereitung, Unterstützung und Begleitung dieser Übergangsprozesse nötig erscheinen und wie auch Frauen mit Behinderungen einbezogen werden können.

Kooperation mit dem ATHENA Verlag Oberhausen.

Leseprobe

19,50 € 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter abonnieren