Bild Selbstvertretung Na klar.
© Bundesvereinigung Lebenshilfe
Infos

Wo kann man Selbst-Vertretung machen?

Selbst-Vertretung ist überall wichtig.
Weil es überall Menschen mit Beeinträchtigung gibt.

Hier kann man zum Beispiel besonders gut als Selbst-Vertreter arbeiten:

  • Im Werkstatt-Rat
  • Im Wohn-Beirat
  • Als Frauen-Beauftragte in der Werkstatt

Es gibt viele Vereine und Gruppen.
Die setzen sich für Menschen mit Beeinträchtigung ein.
Bei diesen Vereinen kann man mitmachen.
Zum Beispiel im Rat für Menschen mit Beeinträchtigung.
Oder man kann im Vorstand dabei sein.

Auch in der eigenen Stadt kann man Selbst-Vertreter sein.
Es gibt Behinderten-Beiräte, Vereine und viele andere Gruppen.
Überall kann man mitmachen.
Überall ist Selbst-Vertretung wichtig.

Newsletter abonnieren