Herzlich Willkommen auf der Website Migration und Behinderung!

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Deutschland ist ein Einwanderungsland und wird dies auch bleiben. Ein Fünftel der Bevölkerung ist entweder selber nach Deutschland eingewandert oder hat zumindest einen Elternteil, der im Ausland geboren wurde. Das zeigt sich auch in den Diensten und Einrichtungen der Lebenshilfe: In den Bereichen Frühförderung, Kita und Ambulante Familienhilfe machen eingewanderte Familien mit Kindern mit Behinderung einen erheblichen Teil der Kunden aus. Im Bereich Wohnen, in Elternselbsthilfegruppen und der ehrenamtlichen Vereinsarbeit sind sie dagegen noch viel zu wenig vertreten.

Nach wie vor stoßen eingewanderte Familien mit behinderten Angehörigen auf viele Barrieren, wenn sie die Unterstützung der Behindertenhilfe in Anspruch nehmen wollen. Welche Hilfen gibt es überhaupt? Und wie finde ich die notwendige Unterstützung für mein Kind? Diese Fragen sind für Familien von besonderer Bedeutung.

Aber auch bei Fachkräften sind viele Fragen offen, wenn sie eingewanderte Menschen mit Behinderung und deren Familien gut beraten und unterstützen wollen: 

  • Welche Angebote erreichen Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung?
  • Welche Kompetenzen und Arbeitsweisen müssen entwickelt werden, um sprachliche und kulturelle Barrieren abzubauen?
  • Welche Beispiele kultursensiblen Arbeitens gibt es bereits?


Zu diesen Fragen bietet die Website Migration und Behinderung Konzepte, Anregungen für die Praxis und viele Informationen für Fachkräfte. Diese Informationen werden kontinuierlich aktualisiert. 

Die Website ist Bestandteil des Projektes „Aufbau einer bundesweiten Beratungs- und Koordinierungsstelle zum Thema „Migration und Behinderung“ gefördert von der Aktion Mensch.

 
 
Zur Homepage der Bundesvereinigung Lebenshilfe
 
 
Durch Klicken auf das Facebook-Logo gelangen Sie zur Facebook-Seite der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
 
 
Gefördert durch die Aktion Mensch. Abbildung Logo Aktion Mensch    

Bildhinweis

Logo der Lebenshilfee Berlin

Alle Fotos von Bernd Lammel auf dieser Website sind in der Inklusionskita und der Interkulturellen Beratungsstelle der Lebenshilfe Berlin entstanden. Wir danken den Kunden und Kundinnen sowie den Fachkräften beider Einrichtungen sehr herzlich für ihre Unterstützung.

 
 
 
 

© 2007 - 2013 Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de