Informieren, Wissen, Austausch
© David Maurer/Lebenshilfe
Jobs
Abbildung Logo der Lebenshilfe Gifhorn

Die Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH ist am 01.09.1963 von Eltern, Menschen mit Beeinträchtigung, Vertretern aus Politik und Verwaltung und engagierten Mitbürgern gegründet worden. Die Lebenshilfe ist seit mehr als 57 Jahren Träger von Einrichtungen für aktuell über 1.300 Menschen mit Beeinträchtigung im Landkreis Gifhorn. Das Unternehmen bietet an 19 Standorten Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigung in den Fachbereichen „Assistenz für Erwachsene“, „Teilhabe am Arbeitsleben“ und „Kinder & Jugendliche“ mit ca. 500 Mitarbeitenden

Abbildung #Zukunftsmacher

Im Rahmen der Neuausrichtung der Lebenshilfe Gifhorn und zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) suchen wir in Gifhorn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Bereichsleitung Zentrale Dienste (m/w/d)

Unsere Mission

Unser gemeinsames Ziel ist die Realisierung von Selbstbestimmung für alle Menschen mit Beeinträchtigung und die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft. Die Zentralen Dienste schaffen die Voraussetzung dafür, dass die Leistungserbringung aller Bereiche auf das Wunsch- und Wahlrecht leistungsberechtigter Personen ausgerichtet wird und damit die Ziele des BTHG erreicht werden. Mittelpunkt und Ziel aller Ihrer Aktivitäten als Bereichsleitung ist es, die Zentralen Dienste zu einem ideal funktionierenden System zu entwickeln, so dass optimale Voraussetzungen für die Wertschöpfung und Leistungserbringung geschaffen werden.


Ihr Aufgabenfeld

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung, Professionalisierung, Modernisierung und umfassende Digitalisierung für alle Abteilungen der Zentralen Dienste, wie dem Finanz- und Rechnungswesen, dem Personalwesen, der IT sowie dem Technischen Dienst
  • Realisierung von Prozess- und Risikomanagementsystemen des Fachbereich Zentrale Dienste
  • Gewährleistung der Refinanzierung der Leistungserbringung unter veränderten bzw. sich ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Langfristige Sicherung der notwendigen und geforderten wirtschaftlichen Stabilität des Unternehmens
  • Ihre Kompetenzen und persönlichen Stärken
  • Universitäres betriebswirtschaftliches oder kaufmännisches Studium
  • Mehrjährige Leitungserfahrung in vergleichbarer Position
  • Ausgeprägte Expertise in der kennzahlenbasierten Wirtschaftsplanung und im Controlling
  • Nachgewiesene Erfahrungen in der Anwendung aller gängigen modernen IT-Systeme für die betriebswirtschaftliche Planung und Steuerung
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sicherheit in der Entwicklung und Steuerung komplexer Arbeits- und Organisationsstrukturen
  • Souverän agierende Führungspersönlichkeit mit Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
     

Benefits für Mitarbeiter

  • Eine sehr gute, außertarifliche Vergütung
  • Eine unbefristete Stelle für eine langfristige Arbeits- und Lebensperspektive
  • Förderung von Talenten im Rahmen unseres systematischen Talentmanagements (u.a. im Rahmen von bundesweiten Fort- und Weiterbildungen)
  • Mitgestaltung der Neuausrichtung der Lebenshilfe Gifhorn
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen und Altersversorgung
     

Sie wollen Ihre Expertise gerne für die Selbstbestimmung und Gleichberechtigung von Menschen mit Beeinträchtigung einsetzen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 10-21-01-22 an: bewerbung@lebenshilfe-gifhorn.de.
Sprechen Sie mit Christoph Grziwa (Tel. 05371-892-101), um weitere Informationen zu erhalten.

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Abbildung Logo Zukunftsgeber - Auszeichnung als attraktiver Arbeitgeber
Newsletter abonnieren