Informieren, Wissen, Austausch
© David Maurer/Lebenshilfe
Jobs
Diakonie Werkstätten Halberstadt gGmbH

Technische Werkstattleitung (M/W/D)

Die Diakonie Werkstätten Halberstadt gGmbH sucht einen Technischen Werkstattleiter (M/W/D)

Logo der Diakonie Werkstätten Halberstadt gGmbH

Die Diakonie Werkstätten Halberstadt gGmbH ist eine staatlich anerkannte gemeinnützige Einrichtung mit dem Zweck, ca. 400 Menschen mit Handicap Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen oder dafür auszubilden. Dazu übernehmen wir Aufträge aus allen Sparten der Industrie, des Handwerks und des Handels, arbeiten auch für Privatkundschaft oder direkt in den regionalen Betrieben in Form von betriebsintegrierten Arbeitsplätzen.

 

 

Aufgaben

  • verantwortliche Leitung über die Produktionsprozesse sowie über Gebäude, Anlagen und Ausrüstungen
  • Steuerung der Produktionsprozesse und aller damit zusammenhängenden Aufgaben wie Kalkulation, Arbeitsplatzgestaltung, Logistik für die Auftragsabwicklung einschließlich Rechnungslegung,  Dokumentation und EDV, Lager und Transport
  • Weiterentwickeln und Betreiben eines Systems der Qualitätssicherung für die Produktionsprozesse, federführende Mitwirkung an der Entwicklung eines solchen Systems für die Betreuungs- und Verwaltungsprozesse
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den am Rehabilitationsprozess beteiligten Berufsgruppen und Abteilungen
  • Pflege und Weiterentwicklung der Kundenkontakte
  • Sicherstellen von  Arbeits- und Betriebssicherheit
  • Controlling und Mitwirkung bei Kostenverhandlungen
     

Profil

  • Fachhochschulabschluss der Fachrichtung Technik oder Wirtschaft
  • sonderpädagogische Zusatzqualifikation (kann in angemessener Zeit nachgeholt werden)
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • sehr gute kommunikative Kompetenz
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Motivation und Flexibilität
  • Teamplayer und Innovationstreiber


Benefits

  • Vergütung: nach AVR Diakonie Mitteldeutschland in EG 10, Sonderzahlungen, Kinderzuschlag, vermögenswirksame Leistung
  • für später: Kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • für jetzt: geregelte Arbeitszeiten (40 Stunden/Woche), 30 Tage Erholungsurlaub, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung, Gesundheitsfördernde Angebote


Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis Ende Oktober 2019 an:

Diakonie Werkstätten Halberstadt gGmbH
Am Bahndamm 9
38820 Halberstadt
Sandra Giebel (Geschäftsführerin)
s.giebel@diakonie-werkstaetten-halberstadt.de

Newsletter abonnieren