Wörterbuch
Leichte
Sprache

Wörterbuch

Hier finden Sie schwierige Wörter leicht erklärt. Klicken Sie bitte auf den Buchstaben, mit dem das Wort anfängt oder geben Sie es in die Suche ein.

Ehrenamt

bürgerschaftliches Engagement, Foto: ©Hans D. Beyer
© Hans D. Beyer

Ehrenamt bedeutet:
Menschen setzen sich für eine Sache ein.
Die Sache ist ihnen wichtig.
Man kann sich einsetzen für:

  • andere Menschen,
  • Tiere
  • oder auch die Umwelt.

Zu Ehrenamt sagen viele auch: bürgerschaftliches Engagement.
Mit bürgerschaftlich sind alle Bürgerinnen und Bürger gemeint.
Engagement ist französisch.
Es wird so gesprochen: An-ga-je-mang.
Es bedeutet: Sich für eine Sache einsetzen.
Zusammen bedeutet bürgerschaftliches Engagement:
Bürger arbeiten freiwillig und ohne Bezahlung für eine Sache.

Wir haben zum Thema Ehrenamt ein MAGAZIN gemacht.
Es heißt: Geben statt nehmen.
Hier kommen Sie zu dem MAGAZIN Nr. 3, 2014.

Newsletter abonnieren