Wörterbuch
Leichte
Sprache

Wörterbuch

Hier finden Sie schwierige Wörter leicht erklärt. Klicken Sie bitte auf den Buchstaben, mit dem das Wort anfängt oder geben Sie es in die Suche ein.

Cholesterin

Essen gesund,©Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Essen ungesund, ©Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Das Cholesterin ist ein Naturstoff. 
Es ist lebenswichtig. 
Jeder Mensch hat Cholesterin in seinem Körper. 
Der Körper stellt das Cholesterin selbst her. 
Zusätzlich bekommt man Cholesterin durch Essen. 
So kann es sein, dass man zu viel Cholesterin im Körper hat. 
Das ist ungesund. 
Der Arzt untersucht deshalb immer wieder:
Wie viel Cholesterin hat ein Mensch?
Dafür nimmt er ihm Blut ab. 
Das Blut wird untersucht. 
Dann wird der Cholesterin-Wert festgestellt. 
Wenn der Wert zu hoch ist, verschreibt der Arzt Medikamente
Gesunde Lebensmittel sind wichtig. 
Dann bekommt man nicht so schnell zu viel Cholesterin.

Das hilft:

  • Mehrmals am Tag frisches Obst und Gemüse essen.
  • Zum Kochen Pflanzen-Öl nehmen.
  • Möglichst wenig Alkohol trinken.

Diese Lebensmittel haben viel Cholesterin:

  • fettes Fleisch,
  • Wurst,
  • Käse
  • und Eigelb.
Newsletter abonnieren