Wörterbuch
Leichte
Sprache

Wörterbuch

Hier finden Sie schwierige Wörter leicht erklärt. Klicken Sie bitte auf den Buchstaben, mit dem das Wort anfängt oder geben Sie es in die Suche ein.

Budget für Arbeit

Budget für Arbeit, © Illu: Ina Beyer
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Die meisten Menschen mit Behinderung arbeiten
in einer Werkstatt für behinderte Menschen.
Kurz: WfbM.
Nur ganz wenige schaffen es auf den ersten Arbeits-Markt.
Ein Grund dafür ist:
Die Leistungen der Eingliederungs-Hilfe gibt es nur bei einem
Werkstatt-Arbeits-Platz.
Aber nicht für einen Arbeits-Platz auf dem ersten Arbeits-Markt.
Manche Bundes-Länder probieren deshalb etwas Neues.
In Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Hamburg gibt es das 
Budget für Arbeit.
Hier wird das Geld der Eingliederungs-Hilfe eingesetzt zum:

So wird der Übergang aus der Werkstatt auf den ersten Arbeits-Markt unterstützt.

Newsletter abonnieren