Wörterbuch
Leichte
Sprache

Wörterbuch

Hier finden Sie schwierige Wörter leicht erklärt. Klicken Sie bitte auf den Buchstaben, mit dem das Wort anfängt oder geben Sie es in die Suche ein.

Gerücht

Gerücht,  ©Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Ein Gerücht ist etwas, 
was sich Menschen weiter erzählen.
Oft wird dabei über eine andere Person gesprochen. 
Ohne, dass sie davon weiß.
Keiner weiß, ob die Geschichte wahr ist.
Es ist eben nur ein Gerücht.

Zu Gerücht kann man auch sagen:

  •  Klatsch,
  •  Tratsch,
  •  oder Gerede.

Das Gegenteil von Gerücht ist:
Die Menschen sprechen offen miteinander.
Es wird nicht über eine Person gesprochen.
Sondern die Person wird direkt gefragt:
Stimmt die Geschichte?
Oder ist sie gar nicht wahr?

Newsletter abonnieren