Diskussionen – Schule

Schule-Diskussionen. Foto (Ausschnitt): istockphoto.com

Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein, damit inklusive Beschulung gelingen kann?
Welche Wege gehen die einzelnen Bundesländer, um die strukturellen Voraussetzungen zu schaffen?
Was wünschen sich Eltern? Welche Erfahrungen machen Sie?
Was sagen aktuelle wissenschaftliche Studien aus?
Wir veröffentlichen hier aktuelle Beiträge zur Entwicklung eines inklusiven Schulsystems in Deutschland.

Artikelübersicht zum Thema Schule - Diskussionen

 
  • Behindertenbeauftragte beschließen Erklärung zur schulischen Inklusion

    Die Behindertenbeauftragten stellen Forderungen auf, wie das Recht auf inklusive schulische Bildung erreicht werden kann. Die Schülerinnen und Schüler mit Behinderung bzw. ihre Eltern müssen ein Wunsch- und Wahlrecht zur Bestimmung des Lernorts haben.

    [27.11.2014, 13:05]
     
     
  • Diskussion um inklusive Bildung im Mittelpunkt der Nachrichten

    Der fünfte Bildungsbericht macht Bildung von Menschen mit Behinderung zum Schwerpunkt. Die umfangreiche Analyse zeigt den aktuellen Stand der Inklusion im deutschen Bildungssystem.

    [26.06.2014, 08:51]
     
     
  • Lebenshilfe zum Bildungsbericht 2014: Eine Zwei-Klassen-Inklusion darf es nicht geben

    Behinderte Menschen und die Inklusion nehmen einen Schwerpunkt im neuen Bildungsbericht für Deutschland ein. Es wird deutlich, dass auf dem Weg zu einer „Schule für Alle“ noch viele Steine aus dem Weg zu räumen sind. Morgen, am 24. Juni, wird in Berlin das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung seinen Bericht mit Fachleuten der Behindertenhilfe diskutieren*. Vertreten ist auch die Bundesvereinigung Lebenshilfe. Deutschlands größter Eltern- und Selbsthilfeverband für Menschen mit geistiger Behinderung begrüßt diesen Dialog. Die Lebenshilfe warnt aber auch vor einer Zwei-Klassen-Inklusion.

    [23.06.2014, 11:11]
     
     
  • Streitfall Henri: Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla Schmidt fordert Modellversuche

    Darf ein Kind mit Down-Syndrom aufs Gymnasium? Der Fall eines Jungen im baden-württembergischen Walldorf hat bundesweit den ohnehin schon heftig geführten Streit um die schulische Inklusion weiter angefacht. Henri Ehrhardt will mit seinen Freunden nach der Grundschule aufs Gymnasium wechseln.

    [16.05.2014, 11:24]
     
     
  • Schulbegleitung ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu einem inklusiven Schulsystems

    Eine Broschüre der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Nordrhein-Westfalen

    Die Broschüre soll für die Arbeit vor Ort einen Gesprächsgrundlage sein, um mit den beteiligten Akteuren die Zusammenarbeit für die Organisationen der Schulbegleitung weiterzuentwickeln.

    [25.04.2014, 15:09]
     
     
  • Die Inklusion ist gefährdet

    Bundesweit ergibt sich aktuell einen Anstieg der Schüler mit Förderbedarf um 10%

    Update Inklusion ist ein Datenreport zum Zwischenstand in Deutschland und sein 16 Bundesländern auf dem Weg zu einem inklusiven Schulsystems. Er beschreibt den erreichten Entwicklungsstand und dokumentiert die Entwicklung in den vergangenen fünf Jahren seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention.

    [25.04.2014, 15:02]
     
     
 
Auf dem Weg zur Schule für alle. Für weitere Informationen auf das Bild klicken!
 
 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de