Partnerschaft und Sexualität – Familie, Kindheit, Jugend

Artikelübersicht zu den Themen Partnerschaft und Sexualität

Partnerschaften und Lebens-Gemeinschaften sind für Menschen mit Behinderung wichtig. Viele wollen in Lebens-Gemeinschaften zusammenleben. Freundschaft und Partnerschaft sind für sie wichtig. Viele möchten Zärtlichkeit und Sexualität erleben. (Aus dem Grundsatzprogramm der Lebenshilfe)

 
  • Grenzen setzen! Was kann ich bei sexueller Belästigung (am Arbeitsplatz) machen?

    Mehr als die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland hat sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz schon einmal erlebt oder beobachtet – über ihre Rechte sind viele aber nur unzureichend informiert. Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat Arbeitsmaterialien in schwerer und Leichter Sprache herausgegeben.

    [05.04.2017, 10:32]
     
     
  • Profamilia-Materialien in Leichter Sprache

    Profamilia stellt unter anderem drei Hefte in Leichter Sprache zum Download zur Verfügung:

    [18.02.2016, 14:54]
     
     
  • Ich will auch heiraten

    „Wir wollen heiraten und Kinder haben“, sagt das junge Paar. „Wie schön“, sagen dann oft Familie und Freunde. Aber leider nicht immer! Bei manchen Menschen sehen alle nur Probleme.

    [02.10.2015, 11:57]
     
     
  • Starke Netze gegen Gewalt

    Frauen mit Behinderung sind oft benachteiligt. Oder sie werden Opfer von Gewalt. Das soll anders werden. Dafür setzen sich jetzt viele Vereine ein. Auch die Lebenshilfe.

    [10.07.2015, 11:01]
     
     
  • Neues Modellprojekt „BeSt - Beraten & Stärken“

    Das neue Modellprojekt „BeSt - Beraten & Stärken“ soll den Schutz von Mädchen und Jungen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt in Institutionen verbessern. Seien Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Einrichtung.

    [25.06.2015, 10:49]
     
     
  • Sexualität: Die schönste Nebensache der Welt!

    Sexualität: Die schönste Nebensache der Welt!

    Der Film „Die Menschenliebe“ zeigt das Bedürfnis von Menschen mit Behinderung nach Selbstbestimmung.

    Der Film "Die Menschenliebe" zeigt das Bedürfnis von Menschen mit Behinderung nach selbstbestimmter Liebe und Sexualität. Er lief mit großem Erfolg bei der diesjährigen Berlinale, dem renommierten Berliner Filmfestival.

    [30.04.2015, 13:04]
     
     
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de