Rechtsprechung zum Persönlichen Buget

Nachfolgend sind exemplarisch Gerichtsentscheidungen aus den drei Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit aus dem Zeitraum 2011 bis 2017 aufgeführt, die das Persönliche Budget zum Thema haben. Viele der genannten Entscheidungen können unentgeltlich unter www.sozialgerichtsbarkeit.de heruntergeladen werden. Soweit die Entscheidungen im Rechtsdienst der Lebenshilfe (RdLh) vorgestellt und erläutert wurden, ist die Fundstelle dort aufgeführt.

Bundessozialgericht:

  • Urteil v. 11.05.2011 – B 5 R 54/10 R (vgl. RdLh 2/2011, S. 71 ff.)
  • Urteil v. 30.11.2011 – B 11 AL 7/10 R (vgl. RdLh 2/2012, S. 80 ff.)
  • Urteil v. 31.01.2012 – B 2 U 1/11 R (vgl. Sozialrecht aktuell 2/2012) 
  • Urteil v. 08.03.2016 – B 1 KR 19/15 R (vgl. RdLh 3/2016, S. 126 f.)

Landessozialgerichte:

  • LSG Sachsen-Anhalt, Urteil v. 31.01.2013 – L 8 SO 4/12
  • LSG Baden-Württemberg, Urteil v. 20.02.2013 – L 5 R 3442/11 (beendet durch Vergleich vor dem BSG am 16.06.2015 – B 13 R 34/13 R)
  • Bayerisches LSG, Urteil v. 16.05.2013 – L 18 SO 74/12
  • LSG NRW, Beschluss v. 03.06.2015 –  L 9 SO 157/13 (vgl. RdLh 4/2015, S.182 f.)
  • LSG NRW, Urteil v. 22.06.2017 – L 9 SO 474/12 (vgl. RdLh 4/2017, S.183 f.)

Sozialgerichte:

  • SG Dortmund, Urteil v. 26.03.2012 – S 62 SO 5/10 (vgl. RdLh 4/2012, S. 177 ff.)
  • SG Aachen, Urteil v. 13.11.2012 – S 20 SO 17/11 (vgl. RdLh 3/2013, S. 127 ff.)
  • SG Detmold, Urteil v. 07.05.2013 – S 16/ SO 93/12 (vgl. RdLh 4/2013, S. 197 ff.)
  • SG Halle, Urteil v. 07.01.2015 – S 24 SO 135/12 (vgl. RdLh 3/2015, S. 126 f.)
  • SG Detmold, Urteil v. 17.02.2015 – S 8 SO 328/12 (vgl. RdLh 2/2015, S. 71 f.)
  • SG Mannheim, Urteil vom 02.08.2016 - S 9 SO 3871/15 (vgl. RdLh 1/2017, S. 24)

Einstweiliger Rechtschutz (Eilverfahren):

  • LSG Sachsen-Anhalt, Beschluss v. 31.05.2011 – L 8 SO 29/10 B ER (vgl. RdLh 3/2012, S. 120 ff.)
  • LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss v. 10.04.2014 – L 8 SO 16/14 B ER
  • LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss v. 10.04.2014 – L 8 SO 506/13 B ER (vgl. vorstehend jeweils RdLh 1/2015, S. 14 ff.)
  • LSG Sachsen-Anhalt, Beschluss v. 06.08.2015 - L 8 SO 24/15 B ER (vgl. RdLh 1/2016, S. 15 f.)
  • BVerfG, Beschluss vom 12.09.2016 - 1 BvR 1630/16; Schleswig-Holsteinisches LSG, Beschluss vom 15.08.2016 - Az: L 9 SO 124/16 B ER; SG Detmold, Beschluss vom 22.03.2016 - S 2 SO 63/16 ER (vgl. vorstehend jeweils RdLh 4/2016, S. 188 f.)
  • LSG NRW, Beschluss vom 29.11.2016 - L 9 SO 522/16 B ER (vgl. RdLh 1/2017, S. 24).
Sammlung aktualisiert am 19.12.2017

Organisation

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V.
 

Autor

Norbert Schumacher
 

Veröffentlichung

01.12.2016, 09:59 Uhr
 
 
 

Verwandte Themen

Themen:

Persönliches Budget, Recht

Artikel:

Bücher und Medien:

Veranstaltungen:

 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen