Berufliche Bildung

Berufliche Bildung. Foto: Hans D. Beyer
Foto: Hans D. Beyer

Berufliche Bildung ist ein wichtiger Teil einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist Schlüssel für die berufliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben. Die berufliche Bildung hilft Menschen ihre Potenziale und Kompetenzen zu entwickeln und eine berufliche Perspektive zu eröffnen.

Welche Neuerungen gibt es in der beruflichen Bildung von Menschen mit Behinderung? Welche Konzepte haben sich bewährt? Wo gibt es Handlungsbedarf?

Artikelübersicht zum Thema Berufliche Bildung

 
  • Fachkonzept für Eingangs- und Berufsbildungsbereich verlängert

    Die bis Mai 2015 befristete Handlungsempfehlung und Geschäftsanweisung der Bundesagentur für Arbeit für den Eingangs- und Berufsbildungsbereich der Werkstätten, wird bis Mai 2019 verlängert.

    [15.08.2014, 11:47]
     
     
  • Das Ende des Schubladendenkens

    Menschen mit Behinderungen bilden künftige Fach- und Leitungskräfte aus. Was ist uns wichtig? Was brauchen wir? Menschen mit Behinderungen können das am besten sagen. Deshalb werden sie jetzt selbst zu Lehrern. An Hochschulen berichten sie den Studenten über ihr Leben.

    [19.06.2014, 14:41]
     
     
  • Beispiele guter Praxis gesucht!

    Beispiele guter Praxis gesucht!

    Gemeinsame Kampagne der Verbände mit der Aktion Mensch

    Gemeinsam mit Ihnen möchten wir zeigen, dass berufliche Bildung und Teilhabe am Arbeitsleben auch für Menschen mit schwerer mehrfacher Behinderung möglich ist. Senden Sie uns Ihre Beispiele „guter Praxis“ zu und gewähren Sie anderen Einblick in Ihre Konzepte und Erfahrungen!

    [22.05.2014, 09:30]
     
     
  • Werkstättenmesse 2014

    Werkstättenmesse 2014

    Preise für Werkstätten der Lebenshilfe

    Die Lebenshilfen waren in diesem Jahr im Wettbewerb herausragend gut vertreten. Sowohl bei den Nominierten als auch bei den Preisträgern konnten ihre Werkstätten punkten.

    [14.03.2014, 09:55]
     
     
  • Zusammen geschweißt

    Zusammen geschweißt

    Auszubildende des Lkw-Herstellers MAN lernen eine Zeit lang In einer Lebenshilfe-Werkstatt. Und umgekehrt arbeiteten junge behinderte Menschen bei MAN.

    [03.02.2014, 09:44]
     
     
  • Teilhabe am Arbeitsleben - personenzentriert ausgestalten

    Teilhabe am Arbeitsleben - personenzentriert ausgestalten

    Ein Positionspapier der Bundesvereinigung Lebenshilfe mit Text in Leichter Sprache

    So soll Unterstützung sein: Jeder soll selbst entscheiden können, was und wo er arbeiten möchte.

    [03.12.2013, 10:49]
     
     
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de