Berufliche Bildung

Berufliche Bildung. Foto: Hans D. Beyer
Foto: Hans D. Beyer

Berufliche Bildung ist ein wichtiger Teil einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist Schlüssel für die berufliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben. Die berufliche Bildung hilft Menschen ihre Potenziale und Kompetenzen zu entwickeln und eine berufliche Perspektive zu eröffnen.

Welche Neuerungen gibt es in der beruflichen Bildung von Menschen mit Behinderung? Welche Konzepte haben sich bewährt? Wo gibt es Handlungsbedarf?

Artikelübersicht zum Thema Berufliche Bildung

 
  • Berufliche Teilhabe auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

    Berufliche Teilhabe auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

    Lebenshilfe verabschiedet neues Forderungspapier

    Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf werden in vielen Lebensbereichen benachteiligt. Von beruflichen Teilhabeangeboten sind sie meist ausgeschlossen. Die Lebenshilfe möchte das ändern und hat dazu ein Forderungspapier veröffentlicht.

    [11.12.2017, 09:34]
     
     
  • Was tun, wenn’s brennt?

    Was tun, wenn’s brennt?

    Die Antwort darauf sollte jeder wissen. Auch Menschen mit geistiger Behinderung. Deshalb wird jetzt darüber geforscht. Dann fühlen sich alle sicherer.

    [14.10.2016, 12:53]
     
     
  • Wachsame Blicke tragen zur Arbeitssicherheit bei

    Wachsame Blicke tragen zur Arbeitssicherheit bei

    Wo gearbeitet wird, muss auch auf Sicherheit geachtet werden. Sonst können Unfälle passieren. Darum kümmern sich Sicherheits-Beauftragte.

    [14.10.2016, 12:28]
     
     
  • Fachkonzept für Eingangs- und Berufsbildungsbereich verlängert

    Die bis Mai 2015 befristete Handlungsempfehlung und Geschäftsanweisung der Bundesagentur für Arbeit für den Eingangs- und Berufsbildungsbereich der Werkstätten, wird bis Mai 2019 verlängert.

    [15.08.2014, 11:47]
     
     
  • Das Ende des Schubladendenkens

    Menschen mit Behinderungen bilden künftige Fach- und Leitungskräfte aus. Was ist uns wichtig? Was brauchen wir? Menschen mit Behinderungen können das am besten sagen. Deshalb werden sie jetzt selbst zu Lehrern. An Hochschulen berichten sie den Studenten über ihr Leben.

    [19.06.2014, 14:41]
     
     
  • Beispiele guter Praxis gesucht!

    Beispiele guter Praxis gesucht!

    Gemeinsame Kampagne der Verbände mit der Aktion Mensch

    Gemeinsam mit Ihnen möchten wir zeigen, dass berufliche Bildung und Teilhabe am Arbeitsleben auch für Menschen mit schwerer mehrfacher Behinderung möglich ist. Senden Sie uns Ihre Beispiele „guter Praxis“ zu und gewähren Sie anderen Einblick in Ihre Konzepte und Erfahrungen!

    [22.05.2014, 09:30]
     
     
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen