Treuhandstiftungen

Kontakt zu Tieren tut gut. Foto: Hans D. Beyer

Wenn Sie Ihr Vermögen langfristig einem besonderen Zweck widmen und etwas bewegen und bewahren wollen, empfiehlt sich die Gründung einer eigenen Treuhandstiftung unter dem Dach der Lebenshilfe-Stiftung Tom Mutters. Diese Stiftung kann Ihren Namen tragen. Sie genießen als Stifterin oder Stifter alle rechtlichen und steuerlichen Vorteile einer eigenen Stiftung, sind jedoch von der Verwaltung und dem operativen Geschäft einer Stiftung entlastet.

Sie helfen mit Ihrer eigenen Stiftung dort, wo sonst Hilfe fehlt. Sie fördern eine wünschenswerte Entwicklung oder bewahren Erhaltenswertes über den Tag hinaus. Sie geben Ihrer Hilfe ein eigenes Profil und können eigene Spenden und Zustiftungen zugunsten des Stiftungszwecks einwerben. Gleichzeitig nutzen
Sie alle steuerlichen Vorteile.

Unter dem Dach der Tom-Mutters-Stiftung gibt es bereits folgende Treuhandstiftungen:

 
 
  • Anja-Lehner-Stiftung

    Die Anja-Lehner-Stiftung wurde im Jahr 2007 von Gisela und Walter Lehner zum Andenken an ihre verstorbene Tochter Anja gegründet und um sich nachhaltig für die Interessen von Menschen mit geistiger Behinderung einzusetzen.

    Weiterlesen
     
  • Dominik-Strubel-Stiftung

    Die Stiftung wurde im Jahr 2008 von Mechthild und Werner Strubel gegründet und trägt den Namen ihres Sohnes Dominik.

    Weiterlesen
     
  • Josef-Winkle-Stiftung

    Die Josef-Winkle-Stiftung wurde im Jahr 2009 von Herrn Josef Winkle gegründet, um sich nachhaltig für die Interessen von Menschen mit geistiger Behinderung einzusetzen.

    Weiterlesen
     
  • Kurt-Schönbrunn-Stiftung

    Der Wunsch von Herrn Kurt Schönbrunn war es, sein Vermögen so einzusetzen, dass es langfristig die Selbsthilfe von bedürftigen Menschen fördert.

    Weiterlesen
     
  • Lebenshilfe-Stiftung Groß-Gerau

    Die Lebenshilfe-Stiftung Groß-Gerau wurde im Jahr 2008 von der Lebenshilfe-Kreisvereinigung Groß-Gerau und Herrn Heinz Neidhardt gegründet.

    Weiterlesen
     
  • Lebenshilfe-Stiftung Wieland Müller

    Die Lebenshilfe-Stiftung Wieland Müller wurde im Jahr 2009 von der Lebenshilfe Mannheim gegründet und ist nach deren langjährigen Vorsitzenden, Herrn Wieland Müller, benannt.

    Weiterlesen
     
 

Ihre Ansprechpartnerin

Melanie Beule, Geschäftsführerin der Lebenshilfe-Stiftung Tom Mutters

Melanie Beule
Geschäftsführerin der
Lebenshilfe-Stiftung
Tom Mutters

Telefon: 0 64 21/4 91-1 04
E-Mail: melanie.beule@lebenshilfe.de

 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de