Volltextsuche
 
 
 
 

Die Lebenshilfe in Ihrer Nähe

 
Bildunterschrift des ersten Bildes
 
 
 
 
 

Blühende Gärten und Bienenschutz in der Lebenshilfe

In 20 Einrichtungen wird nachhaltiges Pflanzen mit toom Baumarkt und Naturefund e.V. umgesetzt

Seit über drei Jahren unterhält die Lebenshilfe eine sehr lebendige Kooperation mit toom – dem großen Baumarkt-Unternehmen mit über 330 Filialen in ganz Deutschland. toom engagiert sich z.B. in Lebenshilfen vor Ort, stellt Praktikums- und Werkstattaußenarbeitsplätze für Menschen mit Behinderung zur Verfügung und unterstützt Leichte-Sprache-Projekte.

Mit den Mitteln aus der bundesweiten Nachhaltigkeitswoche, die toom vom 26. Februar bis 3. März 2018 durchführte, wird nun eine weitere tolle Kooperations-Idee mit der Lebenshilfe umgesetzt. Die Baumarktkette startete gemeinsam mit der gemeinnützigen Naturschutzorganisation Naturefund e.V. das Projekt „Blühende Gärten“:

In dieser Woche spendete toom einen Euro pro verkauftem Artikel aus den Sortimenten der Bio-Gehölze und der Bio-Erden. Mit dem Erlös unterstützen toom und der Naturefund e.V. nun bundesweit 20 Lebenshilfe-Kindergärten, -Kitas und -Wohneinrichtungen dabei, ihre Gartenflächen nach der innovativen Methode „Dynamischer Agroforst“ zu bepflanzen. Hierbei werden durch gezieltes Nebeneinandersetzen von verschiedenen Arten sehr gute Erträge bei geringem Pflegebedarf erzielt - und vor allem entstehen Gärten, die viel Nahrung für wichtige Insekten wie Bienen bieten.

Die Methode wird großflächig bereits in einigen lateinamerikanischen und afrikanischen Ländern in Projekten verwandt. Sie funktioniert aber auch im heimischen Kleingarten – und genau das werden die Hobby-Gärtnerinnen und -Gärtner in den Lebenshilfe-Einrichtungen erfahren, oder besser erleben und selber machen: Sie erhalten Pflanzpakete sowie speziell für kleinere Flächen entwickelte Pflanzkonzepte und werden von Naturefund und toom mit Rat und Tat ganzjährig begleitet.

Wir wünschen den 20 Teams viel Spaß und Erfolg beim nachhaltigen Gärtnern!

Für weitere Informationen zur Kooperation der Lebenshilfe mit toom Baumarkt:
www.lebenshilfe.de/toom
www.toom-baumarkt.de/ueber-toom-baumarkt/nachhaltigkeit/gesellschaftliches-engagement

Was ist "Dynamischer Agroforst"? Weitere Infos zu dieser innovativen Pflanzmethode finden Sie auf der Themen-Seite des Naturefund e.V.

Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Angelika Magiros, Tel. 030/206411-143, angelika.magiros@lebenshilfe.de.

 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen