Volltextsuche
 
 
 
 

Die Lebenshilfe in Ihrer Nähe

 
Bildunterschrift des ersten Bildes
 
 
 
 
 
Wörterbuch

Wörterbuch


Hier finden Sie schwierige Wörter leicht erklärt.
Klicken Sie bitte auf den Buchstaben, mit dem das Wort anfängt.


 
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Sie sind hier: Wörterbuch - A - Alkohol

Alkohol

Alkohol, © Ina Beyer

Alkohol ist eine Flüssigkeit.
Es gibt viele Getränke.
In denen ist Alkohol.
Zum Beispiel in:

  •  Bier,
  •  Wein,
  •  Sekt,
  •  Wodka
  •  und in vielen Misch-Getränken.

Wer zu viel Alkohol trinkt, wird betrunken.
Erst wird einem schwindelig.
Man steht  nicht mehr sicher auf seinen Beinen.
Das Sprechen fällt schwer.
Man kann nicht mehr klar denken.
Manchmal kann man sich später an nichts mehr erinnern.
Deshalb ist zu viel Alkohol gefährlich.
Nicht jeder kann Alkohol vertragen.
Wer Medikamente nimmt, darf keinen Alkohol trinken.

Alkohol ist beliebt.
Denn er macht entspannt und locker.
Es macht Spaß, mit anderen zusammen etwas zu trinken.
Man fühlt sich wohler.
Die Sorgen sind weg.
Bis man zu viel getrunken hat.
Dann geht es einem schlecht.
Von Alkohol kann man abhängig werden.
Alkohol ist eine Droge.
Wer von Alkohol abhängig ist,
hat eine Alkohol-Sucht.

Zum Thema Sucht haben wir ein MAGAZIN gemacht.
Hier kommen Sie zu dem MAGAZIN.

 
 

Texte in Leichter Sprache haben Bilder. Damit versteht man den Inhalt besser. Die meisten Bilder auf diesen Seiten sind aus dem Buch Leichte Sprache – Die Bilder. Das Buch ist von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V. Der Zeichner ist Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

 
 
 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen