Volltextsuche
 
 
 
 
 
 

Weihnachts-Baum im Bundestag 2017


Auf dem Foto sind: Bundestags-Vize-Präsident Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann, Sabine Hülfenhaus, Klaus Dieter Wempe und Hannelore Beige und Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla Schmidt. (von links). Foto: Hans D. Beyer

Der Weihnachts-Baum. Foto: Hans D. Beyer

Am 1. Dezember gab es eine Feier im Paul-Löbe Haus.
Das Paul-Löbe-Haus gehört zum Bundestag in Berlin.
Da haben die Politiker ihre Büros.
Die Lebenshilfe hat den Politikern
einen Weihnachts-Baum geschenkt.

Mit dem Weihnachts-Baum will die Lebenshilfe danke sagen.
Weil viele Politiker sich für
Menschen mit Behinderung eingesetzt haben.
Ulla Schmidt ist die Vorsitzende der Lebenshilfe.
Sie hat den Weihnachts-Baum
Thomas Oppermann übergeben.
Er ist Vize-Präsident vom Bundestag.
Das heißt:
Zusammen mit anderen achtet er darauf,
dass sich alle im Bundestag an die Regeln halten.

 

 
Der geschmückte Weihnachts-Baum von der Lebenshilfe, Foto: Hans D. Beyer
 
Ulla Schmidt hält eine Rede, Foto: Hans D. Beyer

Schmuck aus Langenhagen

Ulla Schmidt hatte bei der Übergabe Unterstützung.
Und zwar von Sabine Hülfenhaus und Hannelore Beige.
Sie kommen von der Gemeinnützigen Gesellschaft
für Behindertenarbeit.
Die ist in Langenhagen.
Das ist eine Stadt in Niedersachsen.
Die Gemeinnützige Gesellschaft für Behindertenarbeit
hat den Schmuck vom Weihnachts-Baum gemacht.

Hannelore Beige hat gesagt:
Wir haben uns große Mühe mit dem Schmuck gegeben.
Wir haben gestempelt und geklebt.
Das hat uns Spaß gemacht.

Ulla Schmidt hat  eine Rede gehalten.
Sie hat gesagt:

Wir haben noch viel vor.
Zum Beispiel:
Alle Menschen mit Behinderung sollen wählen dürfen.
Auch bei Bundestags-Wahlen und bei Europa-Wahlen.

 

 
Musik vom Chor der Lebenshilfe Hannover, Foto: Hans D. Beyerzoom

Musik vom Chor der Lebenshilfe Hannover

Außerdem gab es Weihnachts-Musik.
Die Musik war vom Chor der Lebenshilfe Hannover.
Der Chor ist inklusiv.
Das heißt:
Hier singen Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.
Diese Lieder hat der Chor zum Beispiel gesungen:

  • O Tannenbaum
  • Leise rieselt der Schnee

Am Ende kam das Lied:  Wir gehören zusammen.
Das Lied hat die Lebenshilfe Hannover selbst geschrieben.

 

Hier sehen Sie noch mehr Bilder von der Feier.

 
 
<
>
 
 

Texte in Leichter Sprache haben Bilder. Damit versteht man den Inhalt besser. Die meisten Bilder auf diesen Seiten sind aus dem Buch Leichte Sprache – Die Bilder. Das Buch ist von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V. Der Zeichner ist Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

 
 
 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen