Volltextsuche
 
 
 
 
 
 

Heft über Verhütung in Leichter Sprache


Verhütungs-Mittel, Bild: ©Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Ein neues Heft von pro familia heißt: Verhütung. Es geht um Verhütungs-Mittel.
Wenn eine Frau und ein Mann Sex haben, kann die Frau schwanger werden.
Manchmal will ein Paar kein Kind haben.
Dann nimmt es Verhütungs-Mittel.
In dem Heft steht: Diese Verhütungs-Mittel gibt es.
Zum Beispiel:

  • Die Pille
  • Das Kondom
  • Die Spirale

Es geht auch um die Pille danach.
Denn manchmal geht bei der Verhütung etwas schief.
Dann kann die Frau die Pille danach einnehmen.

Hier können Sie das Heft bestellen:

pro familia Bundesverband
Stresemannallee 3
60 596 Frankfurt
Telefon: 0 69 26 95 77 90
E-Mail: info@profamilia.de

Hier können Sie sich das Heft auch als pdf ansehen.

 

 

Texte in Leichter Sprache haben Bilder. Damit versteht man den Inhalt besser. Die meisten Bilder auf diesen Seiten sind aus dem Buch Leichte Sprache – Die Bilder. Das Buch ist von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V. Der Zeichner ist Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

 
 
 
 
 
 

© 2007 - 2013 Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de