Bücher zum Thema Partnerschaft und Sexualität

 
  • Was war los in Hohehorst?

    Was war los in Hohehorst?

    Ein Buch über die Nazi-Zeit in Leichter Sprache

    Das Buch macht die Zeit des Nationalsozialismus anschaulich: Was waren Lebensborn-Heime? Und was geschah mit behinderten Menschen? Es erzählt die fiktive Geschichte zweier Frauen: Anni wird 1944 schwanger in das Heim bei Bremen aufgenommen. Und Lisa macht 1977 im leerstehenden Haus Hohehorst eine Entdeckung. Das Buch ist besonders für inklusive Gruppen in Bildungseinrichtungen, für Erwachsene und Schulen konzipiert. Damit verschiedene Menschen miteinander über den Nationalsozialismus sprechen können.

    16.90 €
    7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
    Weiterlesen
     
  • Sexualpädagogische Materialien

    Sexualpädagogische Materialien

    Für die Arbeit mit geistig behinderten Menschen

    Die 6. durchgesehene Auflage ist erschienen! Eine fundierte und praxiserprobte Arbeitshilfe zur Sexualerziehung.

    24.95 €
    7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
    Weiterlesen
     
  • Was macht Ihr Sohn denn da?

    Was macht Ihr Sohn denn da?

    Geistige Behinderung und Sexualität

    Mit einem Vorwort von Joachim Walter

    16.90 €
    7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
    Weiterlesen
     
  • Unterstützte Elternschaft: Eltern mit geistiger Behinderung (er)leben Familie

    Unterstützte Elternschaft: Eltern mit geistiger Behinderung (er)leben Familie

    Rechtliche Grundlagen, Hilfeplanung und ihre Umsetzung, fachliche Standards, Zusammenarbeit in der Praxis

    Die gedruckte Auflage ist vergriffen. Die Publikation kann hier über Paypal als kostenpflichtiger Download zum Preis von 9,90 Euro erworben werden.

    Artikel als Download verfügbar
    Weiterlesen
     
  • Sexualität und Beziehungen bei Menschen mit einer geistigen Behinderung

    Sexualität und Beziehungen bei Menschen mit einer geistigen Behinderung

    Ein Hand- und Arbeitsbuch.

    Ohne falsche Scham entfaltet dieses Handbuch alle Facetten von Sexualität und Beziehungen bei Menschen mit einer geistigen Behinderung. Dieses Thema, das in der Praxis regelmäßig Ohnmacht und Hilflosigkeit hervorruft, wird hier aus emanzipatorischer Sicht behandelt.

    14.80 €
    7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
    Weiterlesen
     
  • Aufklärung – Die Kunst der Vermittlung

    Aufklärung – Die Kunst der Vermittlung

    Methodik der sexuellen Aufklärung für Menschen mit geistiger Behinderung

    praxisbezogen und gut verständlich

    18.00 €
    7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
    Weiterlesen
     
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de