Wir wollen – wir lernen – wir können!

Erwachsenenbildung, Inklusion, Empowerment

Umschlagseite des Buchs

63 Autor(inn)en diskutieren die Themen Erwachsenenbildung, Inklusion und Empowerment praxisnah und entwickeln sie weiter in Richtung Visionen einer tatsächlich un-behinderten Erwachsenenbildung. Eine Reihe von Beiträgen behandelt das Spannungsfeld von Bildung, Empowerment und Selbstvertretung, zum Beispiel unter dem Aspekt des Persönlichen Budgets wie auch unter dem der Mitwirkung in Verbänden. Darüber hinaus werden exemplarisch neue Themen und beispielhafte methodische Ansätze vorgestellt.

Neu ist an diesem Buch: Alle Texte, die nicht von vorne herein allgemein verständlich formuliert waren, wurden zusätzlich in leichte Sprache übertragen und illustriert.

Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, dazu mit fundierten theoretischen Hintergrundbeiträgen – eine Fundgrube nicht nur für die Erwachsenenbildungarbeit.

Um das Inhaltsverzeichnis und das Vorwort einsehen zu können, klicken Sie bitte hier (pdf - 2 MB):

 
In den Warenkorb

Artikeldaten

Programmzuordnung

Normales Verlagsprogramm
 

Medienart

Buch
 

Herausgeber

Bundesvereinigung Lebenshilfe und Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung
 

Verlag

Lebenshilfe-Verlag Marburg
 

Autor

Gerhard Heß, Gaby Kagemann-Harnack, Werner Schlummer (Hrsg.)
 

Erscheinungsdatum

April 2008
 

Aktionshinweis

Mitglieder der Lebenshilfe erhalten auf Bücher aus dem Lebenshilfe-Verlag (ISBN 978-3-88617-XXX-X) ab einem Bestellwert von 20 Euro 10 % Rabatt.
 

Bestellnummer

LFK 908
 

ISB-Nummer

978-3-88617-908-4
 

Erscheinungshinweis

1. Auflage 2008, 21,5 x 26 cm, broschiert, 320 Seiten, z. T. farbig illustriert
 

Preis

19.50 €
7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten
 
 
 
 
 
 

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen