Inklusive Jugendarbeit
© Lebenshilfe/David Maurer
Freie Zeit

Jugendarbeit trifft Behindertenhilfe

Der Deutsche Bundesjugendring veranstaltet gemeinsam mit der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. eine Fachtagung zum Thema: "Jugendarbeit trifft Behindertenhilfe".

Wer sich in der Behindertenhilfe oder in der Jugendarbeit engagiert, ist zu dieser gemeinsamen Veranstaltung herzlich eingeladen. Das Motto: Gemeinsam inklusiv denken!

Jugendarbeit heißt: Offenheit – und zwar für alle!

Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmer auf dem Weg in die inklusive Jugendarbeit zu unterstützen. Gemeinsam werden neue Ideen und Konzepte vorbereitet und innovative Angebote inklusiver Jugendarbeit geteilt. Außerdem sollen Teilnehmer die Lebenswelt von Jugendlichen besser verstehen lernen.

Dabei wird es um Jugendliche mit und ohne Behinderung gehen. Der offene Charakter der Veranstaltung soll dazu anregen, über Bedingungen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu diskutieren – denn Jugendarbeit bedeutet Offenheit für alle. Machen Sie mit und melden Sie sich jetzt an!

Jugendarbeit trifft Behindertenhilfe
© CC0-Lizenz

Informationen zur Veranstaltung:

  • Veranstaltungszeiten: Fr., 27.09.2019 bis Sa., 28.09.2019
  • Veranstaltungsort: Kassel, KulturBahnhof e. V., Rainer Dierichs Platz 1, 34117 Kassel
  • Veranstalter: Bildungsinstitut inForm
  • Veranstaltungskosten: 35,00 € (inklusive Tagungsverpflegung)

Weitere Informationen zum Thema Jugendarbeit trifft Behindertenhilfe

Newsletter abonnieren