Volltextsuche
 
 
 
 

Die Lebenshilfe in Ihrer Nähe

 
Bildunterschrift des ersten Bildes
 
 
 
 
 

Zur Didaktik und Methodik des Unterrichts mit Geistigbehinderten

Zur Didaktik und Methodik

Diese Übersicht über unterrichtliche Methoden und Formen der Unterrichtsplanung für Auszubildende, Studierende, Referendare, Berufsanfänger wie Berufspraktiker ist inzwischen zum unverzichtbaren Grundlagenwerk in der Ausbildung und Praxis geworden. Die völlig überarbeitete Neufauflage  erstmals mit Ko-Autorin berücksichtigt die aktuellen methodisch-didaktischen Erkenntnisse sowie die pädagogisch-politischen Paradigmenwechsel der letzten zehn Jahre. Dazu gehören sowohl die stärkere Betonung der Individualität der Schüler(innen), die Betonung ihrer Handlungsfähigkeit als auch das »Herunterbrechen« der Forderung der UN-Behindertenrechtskonvention nach schulischer Inklusion auf Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht, um nur die wichtigsten zu nennen.

Als Einführung geeignet für Berufsanfänger(innen), Studierende sowie Erzieher(innen) und Teilnehmer(innen) an behindertenspezifischen Zusatzausbildungen. Für Berufspraktiker ist es ein Nachschlagewek zur schnellen Orientierung in didaktischen und methodischen Fragen des Unterrichtens geistigbehinderter Kinder und Jugendlicher.

Kooperation mit dem ATHENA Verlag Oberhausen.

Um das Inhaltsverzeichnis und die Einführung einsehen zu können, klicken Sie bitte hier:

 
In den Warenkorb legen

Artikeldaten

Programmzuordnung

Normales Verlagsprogramm
 

Medienart

Buch
 

Verlag

Lebenshilfe-Verlag in Kooperation mit dem ATHENA Verlag Oberhausen
 

Autor

Hans-Jürgen Pitsch; Ingeborg Thümmel
 

Erscheinungsdatum

4. überarb. und erw. Auflage 2011, 16 x 23,5 cm, 396 Seiten
 

Bestellnummer

LFK 016
 

ISB-Nummer

978-3-89896-455-5
 

Preis

27.50 €
7% MwSt. inkl. zzgl. Versandkosten
 
 
 
 
 
 

© 2007 - 2013 Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstr. 18, E-Mail: Bundesvereinigung@Lebenshilfe.de